Rosentaler Laufstrecke

Rosentaler Lauf- und Walkingstrecke

Bewegen - Erleben - Genießen

Laufen und Nordic Walking sind zwei Trendsportarten, deren Fangemeinde ständig wächst. Der ausgebaute Radweg R1 entlang der Drau war schon immer ein wichtiges Ziel für LäuferInnen und WalkerInnen - und das wird nun noch verbessert.

Zwischen dem Strandbad Ressnig in Ferlach und der Kucher-Au in St. Margareten im Rosental gibt es eine professionell vermessene Halbmarathonstrecke (21,097 km), die entlang der Drau in einer herrlichen Naturkulisse verläuft. Den SportlerInnen bieten sich beeindruckende Aussichten im Vogelschutzgebiet Guntschacher Au sowie auf die Südhänge des Sattnitzgebirgszuges - ein Naturschauspiel der besonderen Art.

Richtung Westen nach Feistritz im Rosental wurde am Drauradweg ebenfalls eine Halbmarathonstrecke kilometriert. Somit kann ein kompletter Marathonlauf in Angriff genommen werden.

Die Oberfläche der Laufstrecke besteht hauptsächlich aus Makadam und nur zu einem kleinen Teil aus Asphalt. An den beiden Umkehrpunkten stehen den LäuferInnen und WalkerInnen ausreichend Parkplätze, Duschen, WC-Anlagen, Gastronomie und Infotafeln zu Verfügung.

Tipp: Im Bereich der Kucher-Au gibt es auch ein kleines Freibad, wo sich LäuferInnen und Ihre Familien herrlich entspannen können - baden, plantschen und es sich einfach nur gut gehen lassen. Auch der Campingplatz Rosental - Rož. mit dem Campingrestaurant ist nicht weit entfernt. Ein Besuch lohnt sich.

.