Spendenübergabe des Reinerlöses der Tombola des Fisolenfestes 2013

Spendenübergabe Reinerlös Fisolenfest 2013
Traditionell geht der Erlös der Tombola des
St. Margaretener - Fisolenfestes - es fand heuer zum achten Mal statt - an karitative Organisationen. Heuer dürfen sich die "Schmetterlingskinder" freuen. An Ort und Stelle konnten sich die Organisatoren des Fisolenfestes, Gemeindevorstand Bernhard Wedenig und Bürgermeister Lukas Wolte beim zehnjährigen Valentin Größnitzer aus Klagenfurt von der Schwere dieser Krankheit überzeugen.

Mutter Gabriele Größnitzer nahm als Vorstandsmitglied der Schmetterlingsorganisation „debra Austria – Hilfe für Schmetterlingskinder“ am Mittwoch, 23.10.2013 den Scheck
über 3.000 Euro entgegen. Der Betrag wird vor allem in die Forschung dieser seltenen Erbkrankheit investiert.


 

Von links: Gemeindevorstand Bernhard Wedenig, Gabriele Größnitzer mit Sohn Valentin, Bürgermeister Luks Wolte