Sammlung und Verwertung von CD´s und DVD´s

Bildquellenangabe: Judith Lisser-Meister / pixelio.de
Werbe-CDs, verbrannte CDs, verkratzte CDs die nicht mehr leserlich sind oder nicht mehr gebrauchte DVDs, wer hat sie nicht? Sie liegen zu Hause herum und man weiss nicht so recht, wie man sie wieder los wird. Einfach in den Müll werfen sollte man sie auf jeden Fall nicht, Tatsache ist, dass CDs und DVDs recycelt werden können.

Der größte Teil einer CD besteht aus dem Kunststoff Polycarbonat, einem hochwertigen Wertstoff. Aus Polycarbonat werden unzählige Produkte in der Computerindustrie, der Autoindustrie wie auch in der Medizintechnik hergestellt.

Recycelt man also CDs und DVDs, hilft man aktiv beim Sparen von Erdöl, eine nicht erneuerbare Reccource, die ansonsten für neue Produkte benötigt werden würde.

Ab sofort besteht die Möglichkeit, alte CDs und DVDs kostenfrei im Alt- und Wertstoffsammelzentrum Sabosach während der Öffnungszeiten abzugeben.

Bringen Sie daher bitte Ihre CD´s bzw. DVD´s ins Alt- und Wertstoffsammelzentrum tragen Sie somit zu einer sinnvollen Wiederverwertung bei.

Bild: ©  / Judith Lisser-Meiste / pixelio.de
www.pixelio.de