EXPI Science Center

EXPI - eine Ausstellung interaktiver Experiments für jedermann

In Form interaktiver Exponate wird auf ca. 400 m2 wettersicherer Ausstellungsfläche viel Interessantes, Wissenswertes, Überraschendes und Lehrreiches aus verschiedenen Bereichen der Naturwissenschaften präsentiert.

Sehen Sie zu, wir vor Ihren Augen ein 2 Meter hoher Wirbelsturm entsteht, lassen SieBlitze zwischen zwei Kugeln springen oder versuchen Sie, ein Hologrammanzugreifen. Sogar ein Unsichtbarkeits-Umhang kann ausprobiert werden!

Unter dem Motto: Ausprobieren statt ansehen haben Sie die Möglichkeit, Naturgesetze auf eine ganz andere Art kennen zu lernen!

Lassen Sie sich von der Natur überraschen:

Die einfachsten Versuche sind manchmal die interessantesten: Warum rollen Kugeln auf verschiedenen Bahnen unterschiedlich schnell? Warum bilden nebeneinander pendelnde Kugeln sinusförmige Figuren, um nach einiger Zeit wieder im Gleichtakt zu pendeln? Kann man in ein Kaleidoskop hinein gehen - und wie oft sieht man sich dann darin? Kann man Elektronen sichtbar machen?

Endecken Sie allerlei Bekanntes und auch allerlei Neues an unseren verschiedenen Experimentierstationen. An einigen davon werden Sie bemerken, dass man sich auf die eigenen Sinne - zumindest auf den ersten Blick - nicht immer verlassen kann...

Ein Besuch im EXPI soll vor allem Spaß machen! Besucher und Besucherinnen probieren selbständig an den verschiedenen Stationen. Bei Fragen ist aber kompetente unterstützung immer in der Nähe.

Das Hands-On Science Center EXPI befindet sich in Gotschuchen, 20 km südlich von Klagenfurt, in der Gemeinde
St. Margareten im Rosental.

                               Mehr zum EXPI finden Sie auf
                                          www.expi.at